17.09.2021
Bundestagswahl in Oberbayern - Ihre Kandidatinnen und Kandidaten

Der Endspurt beginnt. Hier noch einmal unsere oberbayerischen Kandidaten für die Bundestagswahl am 26.09.2021.

Per Klick auf den jeweiligen Namen, gelangen Sie direkt zum Steckbrief der jeweiligen Kandidatin, bzw. des jeweiligen Kandidaten.

Viel Spaß beim Stöbern. Wir empfehlen: Erst- und Zweitstimme FREIE WÄHLER, für frischen Wind in Berlin und einer starken bürgerlichen Mitte, die kommunal eng verbunden ist und weiß, was die Menschen vor Ort bewegt.

  • Karl Ecker (Landesliste Platz 5, Direktkandidat: Landkreise Freising, Pfaffenhofen a.d. Ilm und im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen die Gemeinden Aresing, Berg im Gau, Brunnen, Gachenbach, Langenmosen, Schrobenhausen und Waidhofen)
  • Gerhard Schloots (Landesliste Platz 13, Direktkandidat: Rosenheim)
  • Christian Ponzer (Landesliste Platz 20, Direktkandidat: Neuburg-Schrobenhausen)
  • Dr. Ilse Ertl (Landesliste Platz 28, Direktkandidatin: Altötting-Mühldorf)
  • Christian Kaul (Landesliste Platz 33, Direktkandidat: Bad Tölz-Wolfratshausen/Miesbach)
  • Birgit Obermeier (Landesliste Platz 36, Direktkandidatin: Erding-Ebersberg)
  • Gerhard Kisslinger (Landesliste Platz 37, Direktkandidat: Münchner-Land)
  • Andrea Wittmann (Landesliste Platz 43, Direktkandidatin: Traunstein)
  • Hans-Georg Frinder (Landesliste Platz 44)
  • Arnold Reuss (Landesliste Platz 45, Direktkandidat: Weilheim)
  • Susanne Droth (Landesliste Platz 50, Direktkandidatin: Fürstenfeldbruck/Dachau)
  • Rasso von Rebay (Landesliste Platz 54, Direktkandidat: Starnberg, Landsberg am Lech und Germering)